AGB

1. Zustandekommen des Vertrags
Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt vier Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie das gewünschte Hair Extension Set aus. Im zweiten Schritt wählen Sie eine Farbe aus. Im Dritten können Sie den Warenkorb einsehen. Im Vierten geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein und wählen Ihre Zahlmethode. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf ‘Jetzt kaufen’ an uns absenden.

Verträge, welche sich auf www.classyhair.de beziehen, lassen sich nur in deutscher Sprache schließen. Das Liefergebiet ist Deutschland.

2. Speicherung des Vertragstextes
Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung in Ihrem Browser mittels der Druckfunktion Ihres Browsers diesen ausdrucken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

3. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

4. Preise & Versandkosten
Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Preise und den Leistungsumfang entnehmen Sie bitte aus der aktuellen Produktübersicht. Der Versand zu Ihnen ist kostenlos.

5. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, diesen Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen ab Vertragsschluss in Form einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief, Fax, E-Mail) zu widerrufen. Sie können dafür das am Ende dieser Seite dargestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, dies ist jedoch nicht vorgeschrieben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung der Mitteilung des Widerrufs.

Da Hair Extensions ein Hygieneprodukt sind, nehmen wir nur ungeöffnete Verpackungen zurück.

Der Widerruf ist zu richten an:

Classyhair UG (haftungsbeschränkt)
Berliner Str. 39a
14169 Berlin

info@classyhair.de
030/401 05 880

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs erstatten wir Ihnen den Auftrag betreffende Zahlungen unverzüglich, spätestens jedoch binnen 14 Tagen ab Eingang des Widerrufs. Die Rückzahlung geschieht Entgeltfrei und auf dem gleichen Wege, wie Sie uns bezahlt haben, es sei denn wir vereinbaren ausdrücklich etwas anderes. Das Rückporto geht zu Ihren Lasten, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

6. Lieferbedingungen
Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir die Ware innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand. Bei Lieferung auf Rechnung oder Zahlung per Lastschrift bringen wir die Ware, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, innerhalb von 2 Werktagen nach Zustellung der Auftragsbestätigung in den Versand.

7. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, Lastschrifteinzug, per Kredikarte oder per Paypal. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren. Der Rechnungsbetrag ist fällig mit Rechnungsstellung. Durch eine Mahnung nach diesem Zeitpunkt gerät der Kunde in Verzug. Ohne Mahnung tritt spätestens 30 Tage nach Rechnungsstellung Verzug ein, ohne dass es hierfür einer Mahnung bedarf.

8. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Sachen ein Jahr.

9. Anwendbares Recht
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

10.1 Der Gerichtsstand für alle Ansprüche aus den Vertragsbeziehungen zwischen den Vertragsparteien sich ergebenden Streitigkeiten, insbesondere über das Zustandekommen, die Abwicklung oder die Beendigung des Vertrages ist – soweit der Kunde Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist – Berlin. Classyhair kann den Kunden wahlweise auch an dessen Gerichtsstand verklagen.

10.2 Für die von Classyhair auf Basis dieser AGB geschlossenen Verträge und für die hieraus folgenden Ansprüche, gleich welcher Art, gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Bestimmungen zum einheitlichen UN-Kaufrecht über den Kauf beweglicher Sachen (CISG).

Stand 20.09.2014

************

Muster Widerrufsformular

(Wenn Sie einen Vertrag mit uns widerrufen wollen, können Sie dieses Formular ausfüllen und an uns zurücksenden.)

An Classyhair UG (haftungsbeschränkt), Berliner Str. 39a, 14169 Berlin, info@classyhair.de, Fax: 030/40105879

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

Bestellt am:

Name des Verbrauchers:

Anschrift des Verbrauchers:

Unterschrift des Verbrauchers (nur bei Mitteilung auf Papier):

Datum: