Extensions kaufen

Extensions kaufen & Kosten

Extensions sind eine ideale Möglichkeit die Haare zu verlängern, insbesondere dann, wenn man keine Lust darauf hat zu warten, bis diese die gewünschte Länge erreicht haben. Ein Vorteil von Extensions ist, dass diese immer gepflegt und gesund aussehen. Eine Haarextension ist nicht immer günstig und kann teilweise sehr kostspielig sein. Dabei spielen verschiedene Faktoren eine wichtige Rolle, wie beispielsweise ob es sich um Echthaar oder Kunsthaar handelt.

Wie viel kosten Extensions?

Egal ob Perücke, Haarteile oder Extensions, es stellt sich immer wieder die Frage, ob man dafür Echthaar oder synthetisches Kunsthaar verwenden sollte. Bei Echthaar handelt es sich häufig um europäisches oder indisches Echthaar. Indisches Haar deshalb, da der Braut bei einer traditionellen indischen Hochzeit der Zopf abgeschnitten und anschließend verkauft wird. Natürlich sind Extensions aus Echthaar wesentlich teurer als synthetisch hergestelltes Haar, allerdings fällt dieses auch mehr auf und die Unterschiede sind teilweise stark zu erkennen.

Extension Von Bis
Kunsthaar 50 Euro 100 Euro
Asiatisches Haar 100 Euro 300 Euro
Europäisches Haar 500 Euro 800 Euro

Asiatisches Haar ist grundsätzlich günstiger und kann so gebleicht werden, dass es echt aussieht. In der Regel werden in etwa 120 Strähnen pro Haarverlängerung benötigt, das kommt allerdings auch darauf an wie viel Haar vorhanden ist – dünnes Haar benötigt mehr, während dickeres Haar weniger Strähnen benötigt. Wie viel Haare für die Traumfrisur benötigt werden, welche Qualität man kaufen oder wie man diese am besten am Eigenhaar anbringen sollte, kann bei einem Beratungsgespräch in einem professionellen Frisörsalon geklärt werden.

Ein weiterer, für den Preis entscheidender Faktor, ist die Länge der Extensions – je länger desto teurer.

Wo kann man Extensions kaufen?

Da sich die Kosten teilweise sehr stark unterscheiden, sollte man diese genau überprüfen – denn günstig ist der Spaß auf keinen Fall. Im Internet gibt es zahlreiche Internet Shops, auf denen man Extensions durchaus bestellen kann. Dabei ist es sehr ratsam, die Preise zu vergleichen. Das wichtigste, worauf man beim Kauf achten sollte, ist die Herkunft der Haare und natürlich aus welchem Material diese bestehen.

Tipp: Bei Haarextensions sollte man nicht allzu viel sparen. Wer qualitativ hochwertige Extensions haben möchte, muss ein paar Euro mehr investieren.

Selber anbringen?

Ja, die Möglichkeit, sich selber Extensions am Haar zu befestigen, gibt es. Hierbei bieten sich vor allem die „Clip In Extensions“ an. Diese werden einfach mit einem Clip am Haar befestigt. Dabei kann es sich um eine einzelne Strähne oder gar um größere Haarteile handeln, wie beispielsweise eine Hochsteckfrisur. Diese werden so angebracht, dass man sie nicht erkennt. Auch hier kosten die Echthaar Extensions mehr als die synthetischen Kunsthaare. Man kann dabei jedoch einiges an Geld sparen, weil man ganze Haarteile einfach befestigen kann.